Anwalt für IT-Recht, Markenrecht, Wettbewerbsrecht

Rechtsanwalt Jan Marschner

IT-Recht 

Wir beraten und vertreten schwerpunktmäßig Mandanten im Informationstechnologierecht, wozu das Internetrecht, das Recht des elektronischen Geschäftsverkehrs (Online-/Mobile Business), das Softwarerecht, das Domainrecht, das Telekommunikationsrecht, das Datenschutzrecht sowie das Erstellen von AGB und Nutzungsbedingungen gehören.

Unsere Mandanten kommen hierbei vorwiegend aus den Bereichen E-Commerce, Marketing, Internet, Multimedia, SEO/SEM und Softwareentwicklung sowie -vertrieb und sind neben Privaten, freiberuflichen Programmierern sowie Startups vor allem Online-PortalbetreiberInternetagenturen und Telekommunikationsunternehmen.

Wettbewerbs- & Markenrecht

Im Bereich des Gewerblichen Rechtsschutzes sind wir vor allem im Wettbewerbsrecht und Markenrecht tätig. Wir können hierbei auf eine Vielzahl von Markenanmeldungen sowie internationale Registrierungen von Marken zurückblicken und verfügen in beiden Bereichen über eine umfassende Prozesserfahrung, vor allem im Einstweiliger Rechtsschutz. Wir haben bereits eine Vielzahl von gerichtlichen Verfahren geführt, deren Gegenstand die Verletzung von Marken oder Unternehmenskennzeichen in Suchmaschinenanzeigen (inbs. Google Adwords) sowie im Bereich SEO und URLs waren.

Mit Abmahnungen von Wettbewerbern, Verbraucherschutzverbänden oder Markeninhabern sind wir ebenso vertraut wie mit der Hinterlegung von Schutzschriften.

Urheber- & Medienrecht

Durch die regelmäßige Beratung von Werbe- und Internetagenturen sowie Mandanten aus dem Bereich der Softwareentwicklung haben wir uns eine breiten Erfahrungsschatz im Urheberrecht und Medienrecht angeeignet. Hierzu gehören vor allem die Beratung, inwiefern urheberrechtlich geschützte Werke gesetzeskonform oder im Rahmen bestehender Lizenzen genutzt werden können.

Im Medienrecht beraten wir Mandanten, inwieweit diese gegen unwahre Tatsachenbehauptungen und unzulässige Meinungsäußerungen, insbesondere Schmähkritik vorgehen können. Ein Schwerpunkt sind hierbei Bewertungen auf öffentlichen Portalen.

Kanzleiphilosophie 

Die Kanzleiphilosophie ist dadurch geprägt, dem Mandanten kostenbewusst eine schnelle, pragmatische Lösung anzubieten. Eine unkomplizierte Kontaktaufnahme ist jederzeit per E-Mail oder Telefon möglich.

Durch den Erstkontakt entstehen dem Mandanten keine Kosten.

In unseren Schwerpunktbereichen besuchen wir regelmäßig Fortbildungen und halten selbst Vorträge

Datenschutzbeauftragter 

Jan Marschner ist zertifizierter Datenschutzbeauftragter (TÜV) und steht Unternehmen und anderen nicht-öffentlichen Stellen, die zur Bestellung eines betrieblichen Datenschutzbeauftragten verpflichtet sind, als externer Datenschutzbeauftragter zur Verfügung.